HANDWERKSZEUG studieren

Februar 2017

Voraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen: keine
Benötigte Hardware: Computer mit Internetzugang und Lautsprecher
Empfohlene Hardware: ein Headset, eine Webcam 
Kosten: keine
 

Kursbeschreibung

Der Kurs "HANDWERKSZEUG studieren" macht Sie in 5 Lektionen mit den wichtigsten Anforderungen und Spielregeln vertraut, die Sie beim Verfassen von Hausarbeiten und beim Halten von Referaten erwarten.

Nach einer allgemeinen Einführung in die Welt der Wissenschaft und deren Regeln, begleiten wir Sie online durch folgende Lektionen:

ORDNUNG schaffen
Wie finde ich ein Thema für Hausarbeit oder Referat; wie gehe ich bei der Wahl eines Themas sinnvoll vor; wie komme ich von einer ersten Idee zu einer sinnvollen Gliederung und wie strukturiere ich meine Arbeit? 
Am Ende dieses Kurses haben Sie Antworten auf diese Fragen und können geordnet an die Arbeit für Referat oder Hausarbeit gehen.

durch den BÜCHERDSCHUNGEL
Woher bekomme ich die passende Literatur; wie finde ich heraus, ob bestimmte Bücher überhaupt geeignet sind; welche Anforderungen muss Literatur erfüllen, damit ich für das wissenschaftliche Arbeiten verwenden darf; wie eigne ich mir Informationen aus Büchern an und wie sieht ein Literaturverzeichnis aus?
Am Ende dieses Kurses wissen Sie, wie eine systematische Literaturrecherche funktioniert, wie Sie Literatur kritisch bewerten können und wie Sie Ihre Rechercheergebnisse dokumentieren.

wer hat´s GEDACHT, GESAGT, GESCHRIEBEN?
Welche Regeln gibt es für die Wiedergabe fremder Ideen und Worte; warum sollte ich überhaupt Zitate verwenden und wann ist es sinnvoll wortwörtlich zu zitieren oder zu paraphrasieren?
Am Ende dieses Kurses kennen Sie die zwei wichtigsten Zitierschulen und wissen welche Funktionen direkte und indirekte Zitate in Ihren Hausarbeiten und Referaten erfüllen können.

auf dem silbernen TABLETT
Was gibt es bei einem Referat alles zu beachten; Kleidung, Stimme, Haltung - wie wichtig ist das; wie gehe ich mit meiner Aufregung um?
Am Ende dieses Kurses sind Sie ganz bestimmt trotzdem aufgeregt, wenn Sie Ihr erstes Referat halten, aber Sie wissen nun worauf Sie achten müssen, wissen, ob Sie Tafel, Flipchart und PC-Präsentation einsetzen wollen und können am Ende positives Feedback für Ihren Vortrag ernten.

Der Onlinekurs wird tutoriell begleitet und hat einen Gesamtumfang - wenn Sie wöchentlich ca. 4 Stunden Zeit investieren - von 5 Wochen. Während dieser Zeit werden wöchentliche Online-Sprechstunden angeboten, tiefergehende Aufgaben bearbeitet und Ergebnisse im Forum diskutiert.

 

KURSVERANTWORTUNG

Dr. Majana Beckmann

Dr. phil. Anja Tigges

Frau Dr. phil. Anja Tigges ist seit mehreren Jahren selbstständige Lektorin wissenschaftlicher Texte sowie Schreibberaterin. Bei der Beratung und Begleitung von Studierenden und Promovierenden im Rahmen des individualisierten Lektorats sowie in ihren wissenschaftlichen Schreibwerkstätten, die sie regelmäßig an unterschiedlichen Hochschulen und Fortbildungsinstitutionen anbietet, beschäftigt sie sich mit allen Fragen des wissenschaftlichen Arbeitens. Und auch im Bereich des computergestützten Lehrens und Lernens verfügt sie über umfassende Erfahrungen, da sie über dieses Thema promoviert hat.

Thomas Kittel

Dipl. Päd. Thomas Kittel

edX-konform angepasst und umgesetzt wurde der Kurs von Thomas Kittel und er steht Ihnen ebenfalls als Ansprechperson zur Verfügung.
Herr Kittel arbeitet an der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim / Holzminden / Göttingen im Team ZIMT eLearning.



Fakultät Gestaltung

Unser Kreativ-Team

Gestaltet und produziert wurden unsere Filme und Präsentationen von einem Team von 8 Studierenden der Fakultät Gestaltung an der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim / Holzminden / Göttingen. Mit viel Engagement, Ausdauer und Kreativität wurden: Logos entwickelt; Animationen produziert; Comics gezeichnet; Filmmaterial aufgenommen, geschnitten und vertont.
Dank an: Alexander Friedrich, Riza Dogus Kaya, Silva Kiltinas, Nils Neumann, Christian Nordmann, Benjamin Petersen, Max Reddersen, Sebastian Zobel!

KURSERSTELLUNG

Dr. Gesa Teichert

Dr. Gesa C. Teichert

Dieser Kurs wurde entwickelt von Dr. Gesa C. Teichert.
Frau Dr. Teichert ist Kulturwissenschaftlerin und arbeitet an der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim / Holzminden / Göttingen als Gleichstellungsbeauftragte. Darüber hinaus lehrt sie Gender&Diversity in verschiedenen Studiengängen und betreut in diesem Rahmen viele Hausarbeiten und Abschlussarbeiten.

LIZENZIERUNG

Creative Commons Lizenzvertrag
Handwerkszeug Studieren von HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Zentrum für Information, Medien und Technologie (ZIMT) ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.